MENU
Beschreibung Familienunternehmen Beschreibung der Prothea Software Beschreibung Preisleistung

TRANSPARENTES UND FAIRES

PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS

TRANSPARENTES UND FAIRES

PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS

prothea SOFTWARE

PRAXEN OFFICE UND THERAPIE ASSISTENT

FAMILIENUNTERNEHMEN

SEIT ÜBER 20 JAHREN

4. THERA - PEUTENTAG
Aktuelles
KEIN ÄRGER MIT DEN HEILMITTELVERORDNUNGEN! noimage Ursprünglich verlieren mit dem Jahreswechsel 2016/2017 die alten Verordnungsvordrucke ihre Gültigkeit und dürfen von den Ärzten nicht mehr verwendet werden! Nun müssen Sie als Therapeut/in ab dem Ausstellungsdatum 01.07.2017 bei den Mustern 13,14, und 18 darauf achten, dass Sie nur noch die neuen Verordnungsmuster mit zwei ICD-10-Code-Felder annehmen!
mehr..
Information zur Zuzahlung bei Heilmittelverordnungen Im § 61 SGB V ist die Zuzahlungspflicht für gesetzlich Versicherte geregelt. Zuzahlungspflichtig ist der gesetzlich Versicherte mit Vollendung des 18. Lebensjahres. Der Eigenanteil für Heilmittel setzt sich dabei aus der Zuzahlung von 10 Prozent sowie der Verordnungsgebühr von 10 € zusammen. Weitere Informationen zu Besonderheiten verbunden mit dem Jahreswechsel
mehr..

Gebührenrechner

0,85%
Gebühren zzgl. glt. Mwst.
*bei Einreichung bis 20. des aktuellen Monats

prothea

Praxen Office und
Therapie Assistent

Die Praxisverwaltungssoftware für Leistungserbringer nach § 302 SGB V.

Erfahren Sie mehr.