Mit uns geht Ihre Rechnung auf

Effektive Abrechnung nach § 302 SGB V und Privatliquidation

für eine sichere Abrechnung ohne weitere Zusatzkosten

Entscheiden auch Sie sich jetzt für eine sichere Abrechnung ohne weitere Zusatzkosten wie Grund- und Mindestgebühr. Für alle Berufsgruppen gilt, dass keine Verpflichtung zur regelmäßigen Einreichung besteht. Von jeder Ihrer Originalverordnung wird ein Bild erzeugt und archiviert. Somit können Sie im Fall einer Absetzung oder eines Einbehalts immer einen Nachweis führen. Dieses ärgerliche Ereignis wird durch das Prüfen Ihrer Verordnungen vor der Abrechnung mit den Kostenträgern durch unser geschultes Team auf ein Minimum reduziert. Fehlerhafte Belege erhalten Sie ohne Mehrkosten zur möglichen Nachbesserung zurück. Die Einzelheiten der prüffähigen Angaben entnehmen Sie bitte der Information zu Ihrer Berufsgruppe. Wählen Sie jetzt für die Prüfkriterien, Konditionen und zum Angebot der Rechnungsstellung für Privatpatienten Ihre Berufsgruppe aus:

Wirtschaftliche Übersicht & statistische Auswertung

Mit Ihrer Abrechnung erhalten Sie eine wirtschaftliche Übersicht im Vergleich zum Durchschnitt und eine statistische Auswertung nach Arzt und Position. So verfügen Sie über das ideale Rüstzeug um Ihre Praxis erfolgreich zu steuern. Bereits in der Praxis beginnt der Versicherungsschutz für Ihre Verordnungen, so dass ein Verlust z.B. auf dem Postweg Ihr Unternehmen nicht belastet.

protheaPraxen Office und
Therapie Assistent

Die Praxisverwaltungssoftware für Leistungserbringer nach SGB V §302.

Mehr erfahren…